Über Gute Ideen sollte man Reden,

deshalb senden wir Ihnen anbei News unserer Partner zur Garnierung.

19.12.2017

Gemeinsame Weihnachtsfeier 2017

der

AKTIVA Steuerberatungsgesellschaft und Büßecker SPORT&WIRTSCHAFT

in der

BARACCA ZERMATT in Heidelberg.......

23.12.2017

Roger Hodgson in Mannheim

1. September 2018

Mannheim . Rosengarten

OGER HODGSON ist als einer der talentiertesten Komponisten, Songschreiber und Texter unserer Zeit bekannt! Als die legendäre Stimme von Supertramp, die zu mehr als 60 Millionen verkauften Tonträgern führte, gab er uns unglaublich beständige Songs wie „Dreamer“, „School“ oder „The Logical Song“, welche heute als Kultklassiker der Rock- und Popgeschichte zählen. Kein anderes Bandmitglied der Gruppe, die zwischen 1969 und 1974 ihre größten Erfolge feierte und Stadien auf der ganzen Welt füllte, kann so authentisch die Lieder von damals wiedergeben und neu interpretieren, wie Rodger Hogdson. Es gibt nur wenige Künstler auf der Welt, die sofort an den ersten Tönen eines Liedes zu erkennen –  bei ihm ist es so.


18.12.2017

Ein starker Partner

Die Marke SG Leutershausen garantiert jedem Unternehmen eine Steigerung seines Bekanntheitsgrades. Effektive Werbung mit hoher Reichweite in attraktiven Zielgruppen wird erreicht durch eine hohe mediale Präsenz in Presse, Internet und Fernsehen.
Nutzen Sie den positiven Imagetransfer, knüpfen Sie neue Kunden- und Geschäftskontakte und nutzen Sie die Synergien, die Ihnen unser große Sponsorenpool bietet.
Die SG Leutershausen bietet eine große Palette an Werbeplattformen an, die die gesamte Hallenfläche, VIP- und Eingangsbereiche umfasst. Die Werbemöglichkeiten reichen vom Presenting über Werbeflächen bis hin zum Internet. Nicht zuletzt können Sie sich als Blickfang auf den Spieler-Trikots präsentieren. Auf diese Weise bleibt Ihr Name und Ihre Botschaft gezielt im Gedächtnis.


16.12.2017

Baracca Zermatt Heidelberg
Original Schweizer Fondue in der Holzhütte

Die Baracca Zermatt bringt auch in diesem Jahr ab November wieder ein Stück Schweizer Bergromantik nach Heidelberg und lädt zu alpin-kulinarischen Höhenerlebnissen im flachen Land ein.

Das Motto «Wo Zermatt draufsteht, ist auch Zermatt drin» wird dabei von „B“ bis „Z“ erlebbar: Die Baracca ist nämlich alten Walliser Posthütten der Dreissigerjahre nachempfunden, die Inneneinrichtung des Zermatter Künstlers Heinz Julen, lässt den Zauber des bekannten Schweizer Skiortes am Fuß des Matterhorns spürbar werden und auf der Karte kommen Walliser Köstlichkeiten, Original Zermatter Fondue und ausgesuchte Schweizer Weine zum Zug.


16.12.2017

Big Comedy in Heidelberg

Ein exklusives Line-up in exklusivem Ambiente.
Eine Bühnenshow der Superlative, wie sie Heidelberg noch nicht gesehen hat.

Faisal Kawusi, Alain Frei, Benaissa Lamroubal, Benni Stark, Ingmar Stadelmann und Newcomer: bigFM der Storb werden die Lachmuskeln enorm strapazieren und das Jahr 2018 explosiv und humorvoll einläuten.


16.12.2017

Bittere Niederlage bei der HSG Hanau

Die SG Leutershausen hat das letzte Spiel im Kalenderjahr mit 22:23 (12:11) verloren. Bei der HSG Hanau setzte es in der 3. Liga Ost eine knappe Niederlage. Mit der Schlusssirene musste die Mannschaft von Cheftrainer Marc Nagel in der Main-Kinzig-Halle den entscheidenden Gegentreffer hinnehmen.

„Ende der ersten Halbzeit waren wir deutlich besser, in der Schlussphase der Partie dann Hanau. Ich bin kein Freund von Unentschieden, es war ein tolles Spiel — aber die Begegnung war eben eng und umkämpft, dann muss man sich die Punkte auch verdienen. Und das hat Hanau definitiv gemacht.“


10.12.2017

SGL mit eindrucksvollem Heimsieg

Der SG Leutershausen ist zum Heimspiel-Jahresabschluss ein deutlicher Sieg gelungen. In der 3. Liga Ost besiegten die Roten Teufel den HSV Bad Blankenburg mit 33:18 (18:9) und festigten damit vor 500 Zuschauern mit 22:8 Punkten den zweiten Tabellenplatz.

SGL-Cheftrainer Marc Nagel unmittelbar nach der Partie: „Hut ab vor der Leistung meiner Mannschaft. Aber der Gegner hat heute auch 60 Minuten versucht, Tore zu erzielen, das muss man respektieren. Bei Bad Blankenburg war dann am Ende eine gewisse Unsicherheit da — das hat uns ein bisschen in die Karten gespielt.“

Foto: Steffen Hoffmann


02.12.2017

Gewinner des Monats November 2017

TSV Kuhardt 1920 e.V.

(für die Südpfalz Tiger)

Handball ist nach Fußball die beliebteste Sportart in Deutschland, die deutschen Klubs gehören zu den besten Europas und die Nationalmannschaften spielen bei den großen Turnieren meistens eine gute Rolle. Auch die beiden deutschen Meisterschaften der Rhein-Neckar Löwen haben in der Region für noch mehr Begeisterung für den Handballsport gesorgt. Trotzdem haben viele Handballvereine Probleme in der Nachwuchsarbeit.


27.11.2017

SC Käfertal – FV Leutershausen

2:4 (2:1)

Rational gesehen hat der FVL das schwere Auswärtsspiel in Käfertal nach 2:1 Rückstand noch mit 4:2 gewonnen. Emotional gesehen gab es hingegen jedoch noch einiges mehr zu berichten. Zum ersten musste der FVL nach der unglücklichen Niederlage gegen Enosis Mannheim auf den gesperrten David Hochheim und auf den angeschlagenen Spielertrainer Matthes verzichten.

                                             2facher Torschütze, Tobias Kolb     Foto: SCK


27.11.2017

Fortuna Heddesheim bleibt im 9. Spiel in Folge ungeschlagen

Fortuna Heddesheim bleibt auch im 9. Spiel in Folge ungeschlagen (7-2-0) und klopft mächtig an das Tor zu den Aufstiegsplätzen an.

Gegen den TuS Bilfingen siegten die Fortunen auch mit einer weniger überzeugenden Leistung verdient mit 1:0 (1:0) Toren, der Erfolg fällt unter die Kategorie: Arbeitssieg. Es war auf heimischem Kunstrasen der 17. Sieg in Folge. Vor 120 Zuschauern erzielte Murat Efe (40.) den Treffer des Tages.

FV Fortuna Heddesheim - Tus Bilfingen, Verbandsliga, v.l. Bilfingens Murat Ertugrul gegen Heddesheims Marcel Schwoebel.                       Bild: Berno Nix


26.11.2017

GEQUOS chancenlos gegen den Spitzenreiter - Karlsruher verlieren 58:82 gegen Elchingen

Früh deutlich hinten, gut zurückgekämpft und in der zweiten Halbzeit doch chancenlos – so lässt sich die 58:82 (27:35) - Heimniederlage der KIT SC GEQUOS gegen Spitzenreiter scanplus baskets Elchingen mit wenigen Worten zusammenfassen.

Foto: KIT Gequos


26.11.2017

The Spirit of Christmas –

Sweet Soul Gospel Revue • Weinheim

Are you ready for a miracle?
Bereit für eine mitreissende, emotionale Gospel-Weihnachts-Show?

Nach den großartigen Erfolgen der SWEET SOUL MUSIC REVUE präsentiert Klaus Gassmann im Dezember 2017 die SWEET SOUL GOSPEL REVUE!


25.11.2017

DFB-Elf: Testspiele ade

So funktioniert die neue UEFA Nations League

Vielen Fußball-Fans waren sie ein Dorn im Auge. „Unnötige“ Testspiele der DFB-Elf gegen unterklassige Gegner wie Mazedonien, Lichtenstein oder Malta. Zu hoch sei die Belastung, zu groß die Verletzungsgefahr für die Bundesliga-Stars. Was viele damit einfach nur meinen: Das Spiel ist langweilig, da die Gegner einfach zu schwach sind!

Quelle: Shutterstock.com / UEFA, Commons wikimedia, CC-BY-SA 4.0


25.11.2017

SGL gewinnt souverän in Bernburg

Die SG Leutershausen hat das zweite Auswärtsspiel in Folge gewonnen. Am Samstagabend gewann die Mannschaft von SGL-Cheftrainer Marc Nagel beim SV Anhalt Bernburg in der 3. Liga Ost mit 31:26 (15:11). Damit haben die Roten Teufel nun 20:8 Punkte auf dem Konto und bleiben vorerst auf dem zweiten Tabellenplatz.

Nagel: „Das war unsere beste Auswärtsleistung bisher. Wir haben sehr konzentriert gespielt, vor allem unsere Abwehr war in der ersten Halbzeit sehr gut. Das war wirklich sehr souverän heute.“

FOTO:  SG LEUTERSHAUSEN


23.11.2017

"Baracca Zermatt"

die Zweite!

Am Bismarckplatz in Heidelberg wurde in Rekordzeit von weniger als einer Woche die "Baracca Zermatt" aufgebaut und lädt nun wieder bis zum 18. März zu schweizerischer Gemütlichkeit ein. "Ein Kleinod" nennt Dennis Gissel, Geschäftsführer der neu gegründeten Betreibergesellschaft "Baracca Zermatt Rhein-Neckar GmbH, die vom Künstler Heinz Julen eingerichtete Hütte.


19.11.2017

 

Fast überall wo es Ticketing gibt, gibt es Rodrigue

 

 

KÜNSTLERAGENTUREN / KULTURELLE VEREINIGUNGEN / KABARETT / SCHAUSPIELHÄUSER /

 

KULTURZENTREN / ZIRKUSSE / TOURISTISCHE SCHIFFFAHRTEN / SPORTVERANSTALTUNGEN / FESTIVALS / MONUMENTE /

 

MUSEEN / TOURISTINFORMATIONEN / OPERNHÄUSER / ORCHESTER / THEMENPARKS / FREIZEITPARKS /

 

VERANSTALTER / KONZERTHALLEN / VERANSTALTUNGSSTÄTTEN / MESSEN /

 

STADIEN UND SPORTVEREINE / LANDESBÜHNEN/ STADTTHEATER / NATIONALTHEATER / PRIVATE THEATER/

 


28.10.2017

Bei RODRIGUE freuen wir uns über den Erfolg unserer Kunden

Wir sind stolz, mit unserer umfassenden Software zum Erfolg unserer Kunden beizutragen. Das benutzerorientierte Prozessmanagement unterstützt Sie bei der operativen und strategischen Verwaltung Ihrer Besucher.

Unser System wird auf die Bedürfnisse des Kunden angepasst: Ticketing, Verwaltung und Verkauf, Internet, Marketing, Zutrittskontrolle.

Mit intuitiven Technologien sind alle wesentlichen Information immer und überall verfügbar. RODRIGUE setzt auf die Bedienerfreundlichkeit seiner Technologien und bietet ihnen schlüsselfertige Lösungen, die skalierbar je nach Entwicklung angepasst werden können.


08.10.2017

Das war ein Hammer-Finale

Elisabeth Seitz verbucht in Montreal ihr bestes Resultat bei einer Turn-WM. Platz fünf im Finale an ihrem Spezialgerät Stufenbarren ist für die Stuttgarterin ein Grund zu ausgelassener Freude.

Sichere Flieger, fast perfekte Landung: Elisabeth Seitz hat bei den Turn-Weltmeisterschaften in Montreal mit Rang fünf am Stufenbarren ihr bestes WM-Resultat verbucht. „Natürlich habe ich allen Grund zum Strahlen. Das war ein Hammer-Finale, und ich war mittendrin“, sagte die 23-jährige Stuttgarterin und ärgerte sich keine Sekunde über die nur um drei Zehntelpunkte verpasste Medaille.

Bild zu: Elisabeth Seitz auf Platz 5 bei Turn-WM 2017 in Montreal - Bild: FAZ


03.10.2017

dasKurpfalz

Gymnasium und Realschule Mannheim

Talentförderung am Kurpfalz

Wir als Schule haben es uns zum Ziel gesetzt, Jugendlichen, die eine Profikarriere im Leistungssport oder auch anderen Bereichen wie Musik oder Schauspiel anstreben, ihre Karriere so weit es geht, mit dem Schulalltag zu verbinden.


Profitieren Sie von unserem Experten-Netzwerk, den internationalen Kooperationen unseres Teams und dem daraus resultierenden ganzheitlichen Betreuungsansatz. Wir beantworten aktuelle Fragen und bieten Ihnen die passenden Lösungen aus einer Hand an!

 

Büßecker Sport & Wirtschaft begleitet seine Partner von der Beratung bis hin zur Umsetzung und darüber hinaus, um einen nachhaltigen Erfolg zu erzielen.

Unsere Partner

Wir danken Frau Dipl. Designerin (FH) Britta Stahl für ihre immer freundliche und kompetente Beratung bei der Umsetzung und Betreuung unserer Website!

 

Büßecker Sport & Wirtschaft

 

Robert-Bosch-Str. 9

68542 Heddesheim

 

 

 

 

Tel.: + 49 (0) 6203 / 794-560

Fax.: +49 (0) 6203 / 794-569

 

 

E-Mail: info@buessecker.de

Internet: www.buessecker.de